Montag, 31. März 2014

Mini Apfelkuchen Deluxe

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch mein gestriges Sonntagssüß vorstellen:


Das Rezept dafür habe ich bereits einmal abgetippt, deshalb hier auch nur der Link. Es stammt aus der Sweet Dreams. Ich habe dafür genau die gleichen Mengen verwendet, nur dieses Mal auf die 12 Vertiefungen eines Muffinblechs verteilt. Die Backzeit hat sich auch nicht verändert.

Ich finde, dass die Küchlein richtig was hermachen und zudem super lecker schmecken. Sie sind allerdings recht zeitintensiv, wer also eher ungeduldig ist, wird hiermit sicherlich eine gute Geduldsübung haben. ;)


Was gab es bei euch dieses Wochenende??

Eine schöne Woche euch allen,
Wiebke

Kommentare:

  1. Meine Familie hat dieses Rezept geliebt. Lecker sind sie, aber du hast recht. Die machen eine Menge Arbeit.
    Gruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Mühen werden entlohnt :)
      Grüße zurück!!

      Löschen