Freitag, 4. Januar 2013

Schokobomben --> Whoopie Pies!!

Eeeendlich habe ich sie auch mal gebacken: Whoopie Pies. Und ich muss sagen: ich liebe sie!!! Ich habe ein Rezept aus dem Backbuch "Süße Sünden" der Hummingbird Bakery dafür abgewandelt. Vor allem die Füllungen in dem Backbuch sind mir einfach viiiel zu wuchtig - zu viel Zucker, zu viel Butter...


Auf dem Bild sind sie auf einem Tortenbutler. Vielleicht könnt ihr euch so die Größe ein bisschen besser vorstellen, denn aus dem Rezept sind bei mir 8 Stück entstanden. Das nächste Mal werde ich sie aber ein wenig kleiner machen. Sie sind nämlich ganz schön groß geworden!!

Was ihr für 8 Whoopies braucht:
  • 1 Ei, 140 g Zucker
  • 120 g Joghurt, 30 ml Milch
  • 75 g flüssige Butter
  • 200 g gemahlene Nüsse
  • 80 g Kakaopulver (nicht Kaba!)
  • 3/4 TL Natron, 1/4 TL Backpulver

Das Ei mit dem Zucker schaumig rühren. Milch und Joghurt hinzufügen. Dann langsam die Butter dazugeben. Alle trockenen Zutaten mischen und nach und nach hinzugeben. Den Teig eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Während dessen den Backofen auf 150°C Umluft vorheizen.
Mit einem nassen Esslöffel 16-20 Häufchen auf zwei Backblechen verteilen. Den Löffel immer wieder in Wasser tauchen. So löst sich der Teig ganz einfach und bleibt nicht am Löffel kleben.
Die Whoopie Pies für 13 Minuten in den Ofen geben, dann auf einem Gitter auskühlen lassen.

Für die Füllung:
  • 200 g Frischkäse
  • 75 g Butter
  • 75 g Puderzucker
  • 1/2 TL Vanille, bzw. Mark einer Schote

Die Butter mit dem Zucker und der Vanille schaumig rühren. Den Frischkäse esslöffelweise hinzugeben. 
Die Masse mit Hilfe eines Spritzbeutels auf die Hälfte der Whoopies geben, die restlichen Whoopie Pies daraufsetzen und - hmmmm genießen!!!


Ein wunderbares neues Jahr wünscht euch,
Wiebke

Kommentare:

  1. Hallo Wiebke, ich weiß gar nicht genau wie - aber irgendwie bin ich auf Deinem Blog gelandet. Wieso eigentlich erst jetzt??? Dass ich den so lang übersehen konnte...

    Schöne Sachen machst Du. Gefällt mir sehr gut. Vielleicht magst Du auch mal bei mir vorbei schauen? http://meine-torteria.blogspot.de/ Ich würde mich freuen.

    Gruß,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja, freut mich sehr, dass du hier her gefunden hast und dass es dir gefällt! Du kannst mich gerne auch auf facebook besuchen. Je schneller ich auf 65 likes komme, desto schneller gibt es ein Gewinnspiel :)
      so und jetzt werde ich gleich mal bei dir vorbeischauen!!
      LG,
      Wiebke

      Löschen
  2. Liebe Wiebke,
    bin gleich mal zu dir rübergehuscht! Schöne und sehr leckere Sachen hast du hier :))) mhmmm, so ein whoopie mit einem Glas Milch würde mir jetzt richtig gut schmecken :))

    liebe Grüße, Kessy

    AntwortenLöschen