Donnerstag, 2. August 2012

Pfirsich-Mousse-Törtchen

Bevor die neue "Sweet Dreams" Mitte des Monats rauskommt, muss ich unbedingt noch ein paar Leckereien daraus backen. Heute haben mich die Pfirsich-Vanille-Törtchen angelacht, nur habe ich leider keine Dessertringe. Also entschloss ich mich, einfach eine kleine Springform zu verwenden. Ich nahm eine mit 18 cm Durchmesser. Die Menge reichte aber für zwei kleine Formen. Wer nachbacken will, sollte also beachten, dass die Angaben für zwei Springformen mit 18 cm Durchmesser sind.


Für den Biskuit:

  • 2 Eier, 40 gr Zucker, Prise Salz
  • 40 gr Mehl, 20 gr Speisestärke
Die Eier 4 Minuten lang mit dem Zucker und Salz aufschlagen, Mehl und Speisestärke darüber sieben und unterheben. Im vorgeheizten Backofen bei 150° C Umluft 10 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Wenn der Biskuit erkaltet ist, einmal halbieren.

Für die Mousse:
  • 500 gr Quark, 200 gr Sahne + Sahnesteif
  • Saft einer Zitrone, 3 EL Zucker
  • 400 gr gehäutete Pfirsiche (entspricht 4 Pfirsichen), 2 EL Zucker
  • 6 Blatt Gelatine, 200 gr Schmand
Den Quark mit Zitronensaft und Zucker verrühren, geschlagene Sahne vorsichtig unterheben. Bis zur Verwendung im Kühlschrank aufheben.
Die Pfirsiche pürieren, miz Zucker und Schmand verrühren. Die Gelatine einweichen und mit 1 EL Pfirsichcreme auflösen. Unter den Rest rühren.
Einen Biskuitboden wieder in die Springform legen und mit dem Ring umspannen. Zunächst die Hälfte der Quarkmasse daraufgeben und glattstreichen, dann die Hälfte der Pfirsichcreme. Im Kühlschrank fest werden lassen. Das gleiche mit den restlichen Zutaten machen, am besten mit einem Tortenring.
Die Pfirsiche kann man selbst ganz einfach häuten, indem man sie mit heißen Wasser übergießt und dann wie Kartoffeln schält. Oder man nimmt sie aus der Dose. Für 400 gr benötigte ich 4 Pfirsiche. 
Die Torte kann man nun noch mit gehäuteten Pfirsichspalten verzieren.
Schmeckt herrlich leicht, fruchtig und sommerlich. Kann man wunderbar auch im Winter mit Pfirsichen aus der Dose machen und sich so den Sommer für einen kurzen Moment zurück holen ;)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen