Freitag, 24. August 2012

Oreo-Kekse


Diese leckeren Oreo-Kekse habe ich nun schon zum zweiten Mal gebacken. Ich kann jedem nur empfehlen, Oreos selbst zu backen, anstatt sie zu kaufen. Dafür benötigt ihr nur einen Kakao-Mürbteig und als Füllung eine Butter-Vanillecreme. Die Creme wird aus gleichen Teilen Butter wie Puderzucker gemacht und dem Mark einer Vanilleschote. Die weiche Butter mit dem Puderzucker glatt rühren, sodass eine homogene Masse entsteht, das Vanillemark dazu. Und fertig sind die süßen Dinger! :D So einfach und schnell hat man selbst gebackene, leckere Kekse!

Viele Grüße,
Wiebke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen