Montag, 23. Juli 2012

Windbeutel

Mein kleiner Bruder fliegt am Donnerstag für ein Jahr nach Namibia und wird dort einen Freiwilligendienst leisten. Deshalb haben wir am Samstag ein kleines Abschiedsfest mit Freunden und Verwandten gefeiert. Dafür habe ich einen Nachtisch beigesteuert und zwar Windbeutel gefüllt mit Früchten, die die Farben der Flagge Namibias haben: Kiwi (grün), Himbeeren (rot), Blaubeeren (blau) und Mango (gelb).


Außerdem habe ich versucht, die Windbeutel so anzuordnen, dass die Flagge erkennbar wird. Mehr oder weniger ist mir das auch gelungen.
Zuerst hatte ich mir überlegt, eine Motivtorte mit Fondant zu gestalten. Aber bei der Luftfeuchtigkeit ist das wenig spaßig, also habe ich mich für die Windbeutel entscheiden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen